nach Oben Impressum



Ausbilder des Jahres 2013

Familiär, fokussiert und fortschrittlich – diese Werte prägen im Hotel Traube Tonbach nicht nur das Ambiente und den Umgang mit Gästen aus aller Welt. Ein wichtiger Grundpfeiler und Teil des erfolgreichen Hotelkonzepts ist die kontinuierliche Ausbildung von Nachwuchskräften. Dieses Engagement ist aktuell durch den „Leaders of the Year“-Award des Gastronomiefachmagazins Rolling Pin in der Kategorie „Ausbilder des Jahres“ gewürdigt worden. “Wir danken für diese wichtige Anerkennung und wollen auch zukünftig unseren Beitrag leisten, indem wir die Branche mit gut ausgebildeten Nachwuchskräften nachhaltig beeinflussen“, freute sich Küchendirektor Jürgen Reidt, der maßgeblich für den Ausbildungsbereich verantwortlich ist und die Auszeichnung am Montag in München entgegennahm.

Seit Jahrzehnten gilt die Traube Tonbach als Kaderschmiede der Branche. Die Hoteliersfamilie Finkbeiner fühlt sich besonders jungen Berufseinsteigern verpflichtet und ist sich der verantwortungsvollen Aufgabe als Ausbilder bewusst: „Die nächste Generation kompetenter Mitarbeiter ist unsere Zukunft“, betont Inhaber Heiner Finkbeiner. In der Begründung der Fachjury heißt es, die Traube Tonbach sei ein Garant für eine Top-Ausbildung, bei der die individuelle Schulung der jungen Azubis im Vordergrund stehe und die diese zu zukünftigen tragenden Säulen des Business schleife. Das renommierte Hotel steche bei der Ausbildung des Nachwuchses und seiner Lehrlinge durch immenses Engagement, spezifische Förderungsmaßnahmen und als vorbildliche Kaderschmiede hervor.

„Junge Talente verdienen unsere vollste Unterstützung bei der Gestaltung ihres persönlichen Berufsweges, um für die Herausforderungen der Branche gewappnet zu sein“, erklärt Finkbeiner das Motiv für die hohe Ausbildungsqualität in der Traube Tonbach. Die Absolventen danken es seit Jahrzehnten mit Bestnoten und finden sich regelmäßig unter den Erstplatzierten bei IHK-Prüfungen und Branchenwettbewerben. Stetig werden rund 80 Auszubildende für einen optimalen Start ins Berufsleben fit gemacht. Viele der ehemaligen Traubianer, wie die Sprösslinge der Traube-Kaderschmiede liebevoll genannt werden, sind längst selbst weltweit in verantwortungsvoller Position tätig und geben die erlernten Werte an ihre Mitarbeiter weiter.

text_ausbilder_des_jahres_reidt

Hier der Link zu unserer Karriereseite