nach Oben Impressum


Kochen ist eine Kunst. Genießen aber auch.

Zur Feier der kulinarischen Vielfalt erschließen wir Ihnen eine ganze Welt der köstlichen Ideen. So stehen Ihnen in der Traube Tonbach nicht nur vier unterschiedliche Restaurants zur Verfügung, sondern auch eine kleine, feine Vinothek, eine erstklassige Kochschule, eine eigene exklusive Produktlinie und viele andere Gaumenfreuden, die uns als das Gourmet Hotel Schwarzwald bekannt gemacht haben.




Gaumenfreuden - Ein köstliches Vergnügen

Ein besonderes Angebot im Rahmen der Halbpension ab drei Übernachtungen mit kulinarischem Garten, kommentiertem Winzermenü und einem Abend in der Traube Kochschule.

Gaumenfreuden - Ein köstliches Vergnügen

Der Tag beginnt mit einem Lächeln.


Im Restaurant Silberberg erwartet Sie ein Frühstücksbuffet, das einfach alles hat. Hausgemachte Marmeladen, frische Eier vom Bauernhof, Lachs aus dem Atlantik... eigentlich alles, was die beste Morgenlaune weckt.

Der Tag beginnt mit einem Lächeln.

Eine feine Nase für Trends.

Gemeinsam mit dem Althaus Gründer und Tea-Tester Ralf Janecki hat Björn Deinert eine erstklassige Traube Tee Edition kreiert. 

Eine feine Nase für Trends.

Probezeit für Genießer.

Regelmäßig laden wir hochrangige Winzer in die Traube Tonbach ein. Bei einer Weinprobe mit einem auf die Gewächse abgestimmten Menü verbinden wir Genuss und Kulinarik.
 

Probezeit für Genießer.

„In erster Linie koche ich für meine Gäste.“

In der Schwarzwaldstube – Hotel Traube Tonbach hat Harald Wohlfahrt seine Lebensaufgabe gefunden und eine Kochkunst erschaffen, die internationale Anerkennung genießt.

„In erster Linie koche ich für meine Gäste.“

Das Dreamteam an der Bar.

Mit leichter Hand erfüllen sie Wünsche, interpretieren Stimmungen und sorgen für die richtige Atmosphäre: Barchef Bernhard Stöhr und sein engagiertes Team.



Die Passion des Stéphane Gass.

Herr der Weine ist der sympathische Elsässer Stéphane Gass. Der mehrfach ausgezeichnete Sommelier der Schwarzwaldstube hat die Obhut über den großen Weinkeller der Traube. Dort lagern rund 36.000 kostbare Flaschen.

 



Kochen ist Teamarbeit mit Genuss.

Egal, ob Anfänger oder erfahrener Hobbykoch, die gemeinsame Arbeit unter der Anleitung von Henry Oskar Fried ist immer mit dem größten Vergnügen verbunden.
 



Frische, Harmonie und Fantasie.

Florian Stolte ist seit März 2012 Küchenchef der Köhlerstube und Bauernstube. Ein junger, hoch talentierter Koch, der in der Traube Tonbach entdeckt wurde.